Restaurant Kuralpe Kreuzhof

Startseite  |  Lammwochen  |  Gastro

Restaurant Kuralpe Kreuzhof

Restaurant i
 -

01/05 Kuralpe-Kreuzhof

 -

02/05 Kuralpe-Kreuzhof, Spielplatz

 -

03/05 Kuralpe-Kreuzhof

 -

04/05 Kuralpe-Kreuzhof

 -

05/05 Kuralpe-Kreuzhof Biergarten

Nur wenige Meter unterhalb der Kuppe des sagenumwobenen Felsberges mit seinem Felsenmeer finden Sie in Lautertal-Staffel das Restaurant "Kuralpe Kreuzhof".

Das Restaurant Kuralpe Kreuzhof bietet zu den Odenwälder Lammwochen wechselnde Köstlichkeit der Tageskarte entsprechend vom Odenwälder Weidelamm an. 

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Restaurant Kuralpe Kreuzhof Olaf Bormuth Kuralpe 2 64686 Lautertal-Staffel Tel. +49 (0)6254 95150 info@kuralpe.de http://www.kuralpe.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Öffnungszeiten

Montag:

Dienstag:

Mittwoch:

Donnerstag:

Freitag:

Samstag:

Sonntag:

Service

Geeignet für

Gruppen

Tiere erlaubt: ja

Lunchpaket: ja

Gepäcktransfer: ja

Personentransfer: nein

Zahlungsarten

Bar
EC-Karte

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze: 40
Busparkplätze: 2

Wir sprechen

 deutsch deutsch

Küche

Küchenzeiten:
Mittagessen 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr, Vesper und Kuchen 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr, Abendessen 17.30 Uhr bis 21.30 Uhr

Küchenbesonderheiten:
Wild- und Lammspezialitäten, Gerichte von Odenwälder Forelle.

Bauernhof Produkte:
Lammfleisch, Forellen, Honig

Räume/Sitzplätze

Sitzplätze Hauptraum: 80

Sitzplätze Innen: 330

Sitzplätze Saal: 150

Sitzplätze Biergarten: 50

Sitzplätze Terrasse (Außenbereich): 50

Merkmale

ű

Kegeln

ć

E-Bike-Ladestation

˜

Abendunterhaltung

Bahnhof vorhanden

Barrierefrei

/

eigene Bäckerei

eigene Metzgerei

Ï

Fahrradstellplatz

N

Nichtraucher

ˇ

Gästezimmer vorhanden

Ű

Gewölbe

E

Produkte direkt vom Landwirt

S

Spielecke (indoor)

ů

Tiergehege

Toiletten vorhanden

õ

Wickelraum vorhanden

ų

WLAN kostenpflichtig

ه

Wintergarten

Karte

Teile auf...

© 2020 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead